Herzlich willkommen auf unserer Internetseite!

Wir blicken seit der Vereinsgründung im Jahre 1928 auf viele Jahre der Erfahrung und des Wachstums zurück. Von Damals bis Heute ist eine Menge passiert, über das wir Dich auf den folgenden Seiten informieren möchten. Unser Verein besteht heute aus rund 185 Mitgliedern, die mit viel Spaß und Einsatz das Vereinsleben unterstützen und dabei alte Traditionen, angepasst an die heutige Zeit, pflegen. Wir hoffen dass Du Dich auf unseren Seiten wohl fühlst und würden uns freuen, Dich als neuen Schützenbruder oder als Gast auf unserem stimmungsvollen Fest begrüßen zu dürfen

Ein dreifaches „Frohsinn“
auf unseren neuen Schützenkönig 2017
Bruno Fehmer mit seiner Königin Anne Fehmer

Der ganze Stolz der Schützen „Neue Fahne“

Fotos Schützenfest 2017

Euer Vorstand
Unterschrift Vorstand

 

90er Jubiläumsfest 2018! Der Countdown läuft!

Man legte fest, künftig alle zwei Jahre am Fest Christi Himmelfahrt ein Schützenfest zu feiern. Jeweils auf einem anderen Hof, um so zur Förderung der Schonebecker Gemeinschaft beizutragen.

Schützenverein ist wichtig

Anton Tertilt, ein Ur-Schonebecker, erklärt: „Schonebeck reicht bis nach Havixbeck, schließt aber auch Teile von Roxel und Gievenbeck ein.“ Und natürlich die Dorfbauerschaft Nienberge. Viele Schonebecker sind in ihren Stadtteilen aktiv, sind dort in den Vereinen engagiert. Doch es ist schon ein ganz besonderer Menschenschlag, wie auch die Annette in ihren Schriften oftmals erwähnte. „Ich fühle mich als Schonebecker“, sagt Markus Krevert wie selbstverständlich. So denken viele.

Und doch, diese Nachbarschaft ist weit verstreut: „Manche sehen sich während des Jahres nicht“, sagt Clemens Pille. Deshalb sei es so wichtig gewesen, den Schützenverein zu gründen: „Das ist wie ein Nachbarschaftstreffen.“


Wir brauchen Eure Schützenfestfotos!

Ihr habt Fotos für uns, die unbedingt auf die Internetseite sollen! Kein Problem nutzt diesen kostenlosen Dienst „WETTANSFER“ und sendet uns Eure Bilder an unsere eMail Adresse „info@frohsinn-schonebeck.de bis zu 2GB pro Übertragung.